wp_register_script('script', bloginfo('template_url').'script.js', array('jquery'), '1.0', true);

Zahlreiche Schüler der Konrad-Witz-Schule beteiligten sich an einer Dorfputzete der Energieversorgung Rottweil (ENRW). An insgesamt drei Tagen befreiten die kleinen Mülljäger während der Mittagsbetreuung den Schulhof und das Gelände rund um die Johanniterschule von achtlos weggeworfenem Unrat. Durch ihren Einsatz trugen die jungen Sauberfrauen und -männer zum Natur- und Umweltschutz bei. 

Die ENRW unterstützt das großartige Engagement unter dem Motto „Sauber g’schafft“ mit einem Beitrag für die Schulkasse. Der regionale Energieversorger stellte außerdem Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcke. Die ENRW-Dorfputzete-Aktion 2019 ist damit abgeschlossen.