wp_register_script('script', bloginfo('template_url').'script.js', array('jquery'), '1.0', true);

Die Schü­le­rinnen und Schüler der zweiten Klassen hatten diese Woche die Schrift­stel­lerin Judith Le Huray zu Gast.

Die aus Balingen stam­mende Kinder- und Jugend­buch­au­torin folgte der Ein­la­dung der Klas­sen­leh­re­rinnen nach Rott­weil und las mit viel Witz, Elan und Span­nung aus ihren Büchern vor. Auch beant­wor­tete sie alle Fragen rund um die Themen Lesen, Bücher schreiben, Geschichten erfinden und zu ihr als Person selbst.
Zunächst stellte die Schrift­stel­lerin einige ihrer Kin­der­bü­cher in Kurz­form vor. Dann tauchte sie mit dem Buch „Tricks von Tante Trix“ mit den Kin­dern in die span­nende Welt der ver­rückten Tante Trix mit magi­schen Kräften und kuriosem Klei­dungs­stil. Dabei ver­wan­delte sie sich selbst in die son­der­bare Tante mit buntem Haar und Hunger für 9 Scho­ko­la­den­pud­dings.

Sicht­lich begeis­tert hörten die Kinder den Erzäh­lungen von Judith Le Huray zu. Immer wieder durften die Schü­le­rinnen und Schüler der Schrift­stel­lerin helfen oder waren mit Freude in Tanz und Gesang mit­ein­ge­bunden. Sie ver­stand es, die Schü­le­rinnen und Schüler mit ihrem kurz­wei­ligen Pro­gramm zu begeis­tern und den eigent­li­chen Schul­morgen ver­gessen zu machen. Herz­li­chen Dank hierfür!