wp_register_script('script', bloginfo('template_url').'script.js', array('jquery'), '1.0', true);

„GMS erleben“ – heißt es am Montag, 18. Februar 2019, wenn sich von 14.00 bis 16.00 Uhr die Gemeinschaftsschule Rottweil mit Einblicken in die Arbeitsweise dieser besonderen Schulart präsentiert. Was bietet sie mehr als eine Realschule oder wie arbeiten die Schüler anders als an einem Gymnasium und haben dennoch das Abitur als realistisches Ziel?

Diese Fragen und mehr  beantworten Lehrkräfte der GMS mit der Lehrbefähigung aus allen weiterführenden Schularten und zeigen dies mit den bewährten Materialien wie Lernwegelisten oder Lernplaner. Dazu gibt es verschiedene Werkstätten und Mitmachaktionen für die Viertklässler. Eingeladen sind alle Schüler aus den Abschlussklassen aller Grundschulen in der Region Rottweil bis nach Oberndorf mit ihren Eltern sowie alle Interessierte.

Ein Eltern-Info-Café mit der Möglichkeit zum Austausch bei Kaffee und Kuchen rundet das Angebot ab. Anmeldungen sind nicht notwendig, jedoch hilfreich zur Vorbereitung: telefonisch an die KWS unter 0741-18202 oder per Mail an verwaltung@kws-rw.de.