In Zeiten des Fern­ler­nens gilt es im Kunst­un­ter­richt Alter­na­tiven zu finden, um auch zu Hause künst­le­risch kreativ zu werden. Eine dieser Ideen ist das Book-Face (“Buch­ge­sicht”), das die Illu­sion einer Kom­bi­na­tion aus Rea­lität und Abb­li­dung schafft. Die Dritt­klässler schafften es, diese Idee für sich zu gewinnen und sich zu Hause mit ihren Büchern aus­zu­pro­bieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie die Col­lage zeigt!

Hier gehts zur Collage:

Col­lage Book-Face

Skip to content